CAScination – Startup of the month September

Aktualisiert: 5. Nov 2018

1. Oktober 2018


CAScination ist ein rasch wachsendes Medizintechnik-Unternehmen mit Sitz in Bern. Das Spin-Off der Universität Bern wurde mit dem Ziel gegründet, durch chirurgische Navigation und Robotik neue minimal-invasive Behandlungen zu ermöglichen. Dadurch kann die Lebensqualität von Patienten entscheidend verbessert werden. Mit CAS-One® hat CAScination ein Navigationssystem für die stereotaktische Tumorablation zur Bekämpfung von Krebs auf den Markt gebracht. Inzwischen konnten über 2‘000 Patienten von dieser minimal-invasiven und zuverlässigen Behandlung profitieren. Mit HEARO® steht nun das zweite sehr innovative Produkt für minimal-invasive Behandlungen kurz vor der Markteinführung.

CAScination - Produkt

HEARO® ist ein navigationsbasierter Operationsroboter, der einen hoch präzisen Zugang zum Mittelohr bohrt. Durch den kleinen Bohrkanal können Cochlea-Implantate zuverlässig in die Gehörschnecke (Cochlea) implantiert werden. Dank diesem minimal-invasiven Verfahren kann Patienten mit starkem Hörverlust geholfen werden, was sich positiv auf deren Alltag und Lebensqualität auswirkt. Das Robotik-System wurde in Zusammenarbeit mit der Universität Bern und der Hörimplantate-Firma MED-EL von Grund auf für mikrochirurgische Anwendungen entwickelt und ist derzeit der genauste Operationsroboter auf dem Markt (Zielgenauigkeit von 0.2mm am Ohr). Durch die Leichtbauweise und den konsequenten Einsatz neuster Produktionsmethoden kann der Roboter direkt am Operationstisch befestigt werden und bietet eine Plattform für weitere Anwendungsgebiete.



CAScination - Team

Am Firmensitz in Bern arbeiten heute über 30 Personen an der Entwicklung und Vermarktung innovativster Medizinprodukte. Ein dynamisches und internationales Team von bestausgebildeten Ingenieuren sowie schlanke Strukturen und Prozesse ermöglichen die Entwicklung dieser revolutionären Präzisionstechnologien in sehr kurzer Zeit.



CAScination - Status und nächste Schritte

Der Präzisionsroboter soll nun für andere Anwendungsgebiete weiterentwickelt werden, in denen er für die Ärzte und Patienten einen Mehrwert bietet. Speziell im Bereich der Neuro- und Wirbelsäulenchirurgie sieht CAScination einen grossen Bedarf um mit minimal-invasiven Ansätzen bessere Ergebnisse zu erzielen. Wie beim HEARO-Produkt wählt CAScination nicht den Alleingang zur Produktentwicklung, sondern möchte in Zusammenarbeit mit einem etablierten Industriepartner eine neue Lösung auf den Markt bringen. In diesem Kontext werden Partner aus der schweizerischen Implantat-Industrie gesucht!

129 Ansichten

Swiss Medtech
Schweizer Medizintechnikverband

Freiburgstrasse 3
3010 Bern
Schweiz

Mitglied von:

New logo MTE 2017.png