Nationale MDR & IVDR Konferenz

Die Schweiz als Drittstaat

Nach dem Corona-bedingten Ausfall im letzten Jahr freuen wir uns umso mehr, die diesjährige nationale Konferenz zum aktuellen Thema «Die Schweiz als Drittstaat» physisch durchführen zu können. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit zwei Plenary Sessions, Podiumsdiskussionen, Networking und sechs Breakout-Sessions zu je einem thematischen Schwerpunkt.

Alle Referate werden simultan auf Französisch, resp. Deutsch übersetzt. (Ausnahme: Die Referate der zwei Breakout-Sessions zur IVDR erfolgen auf Englisch.)

Falls Sie sich bereits für die ursprüngliche MDR & IVDR Konferenz 2020 angemeldet haben, ist keine neue Anmeldung erforderlich. Sollten Sie sich jedoch entscheiden, Ihre Anmeldung zu annullieren, haben Sie Anrecht auf Rückerstattung der Gebühren. Senden Sie hierfür bitte Ihre vollständigen Konto-Daten an doris.loretan@swiss-medtech.ch.

MDR & IVDR Konferenz
19. Oktober 2021

BERNEXPO
Mingerstrasse 6
3014 Bern
→ Webseite

Programm

Kontakt

Dr. Daniel Delfosse

Leiter Regulatory Affairs & Innovation

Mitglied der Geschäftsleitung

+41 31 330 97 74

+41 79 308 80 76

E-Mail

Organisation

Doris Loretan

Projektleiterin

Messen & Finanzen

+41 31 330 97 79

E-Mail

Angela D’Aranno

Projektassistentin

+41 31 330 97 70

E-Mail

Teilnahme- & Annullationsgebühr

  • Standard Ticket: CHF 430
  • Mitglieder von Swiss Medtech, SVDI, ASDI, Vertreter/in von Politik & Behörde oder Start-ups (Gründungsjahr in den letzten drei Jahren): CHF 290

Die Annullationsgebühr beträgt CHF 50 bei Abmeldung bis sieben Tage vor der Veranstaltung. Bei späterer Abmeldung wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Eine Ersatzperson wird akzeptiert.

Bitte melden Sie sich bis spätestens am 15. Oktober 2021 an.